Der Alleskönner Teebaum

Natürliche Pflege von Kopf bis Fuß mit der Pflanzenkraft des Teebaums
Dank dem Weltumsegler James Cook gehört Teebaum-Öl heute zu den bewährten Hausmitteln, welches in keiner Hausapotheke fehlen darf.
Mit seiner antibakteriellen und antiviralen Wirkung verfügt es über ein breites Einsatzspektrum. Akne, Pickel, Zahnfleischprobleme sind nur einige der vielzähligen Anwendungsmöglichkeiten dieser berühmten Heilpflanze Australiens.
  • Alleskönner Teebaum
  • Teebaum Gesichtspflege
  • Hautpflege mit System
  • Teebaum Mund- und Körperpflege
  • Auf einen Blick - die Teebaum Pflegeserie
  • Anwendungstipps

Alleskönner Teebaum

Der Terpinen-Gehalt (Eukalyputs-ähnlicher Geruch) ist für die ätherische Heilwirkung des Öls und der Cineol-Gehalt (Kampfer-ähnlicher Geruch) für die stark antiseptische Wirkung verantwortlich. Auch die vielen anderen Inhaltsstoffe (ca. 100 Substanzen) sind an der Wirksamkeit beteiligt, wobei hier der synergetische Effekt der einzelnen Komponenten eine wichtige Rolle spielt.
Bereits den Aborigines, den Ureinwohnern Australiens war die heilsame Wirkung des Teebaums bekannt. Das Öl besitzt ein sehr breit gefächertes Wirkspektrum, das in zahlreichen Studien untersucht wurde. Teebaum-Öl ist ein bewährtes Hausmittel welches in keiner Haus- und Reiseapotheke fehlen darf.



Teebaum hat sich bestens im Kampf gegen unreiner, fettiger und zu Pickeln neigender Haut bewährt. Um unreine Haut richtig zu pflegen, ist es wichtig, Produkte zu benutzen, die in ihrer Wirkung aufeinander abgestimmt sind.
Die Bergland Teebaum Serie zur Pflege bei Unreinheiten, Akne, Pickel und irritierter Haut. Von der porentiefen Reinigung bis zur intensiven Gesichtspflege deckt die Teebaum-Serie die tägliche Pflegeroutine ab.

zu den Produkten

Pflegeritual für eine strahlende Haut

 

  Reinigen

  Teebaum Reinigungsschaum

  Klären & Ausgleichen

  Teebaum Gesichtswasser

  Regulierende Pflege

  Teebaum Fluid
  Teebaum Hautcreme mit Ringelblume

  Soforthilfe

  Teebaum Pickel-Tupfer

  Intensivkur

  Teebaum Peelingmaske

Gesichtspflege mit System

Mundpflege

Teebaum-Öl dient als bewährter Helfer bei Zahnproblemen, lindert Entzündungen und wirkt effektiv gegen Mundgeruch. Zudem schützt es die empfindliche Haut der Lippen.

Körperpflege

Teebaum Pflegeprodukte reinigen die Haut schonend und wirken gegen Körpergeruch. In der Fußpflege beugen sie Fußschweiß und Fußgeruch nachhaltig vor.

Anwendungstipps

TIPP:
Vor der Anwendung einen Test auf der Haut machen.
Achten Sie bei Teebaum-Öl stets auf das Haltbarkeitsdatum.
Rasur
10 – 20 Tropfen Teebaum-Öl in 100 ml Aftershave geben, um Hautreizungen zu lindern. Vor und nach der Enthaarung die Haut mit einer Mischung aus Teebaum-Öl und Jojoba-Öl einreiben.
Hände
5 Tropfen Teebaum-Öl in eine Seifenlösung geben oder mit Jojoba-Öl mischen, in warmes Wasser geben und darin die Hände baden. Kräftigt die Nägel und macht die Haut zart und weich.
Vollbäder/Fußbäder
Besonders bei kaltem und nassem Wetter sind Vollbäder mit Teebaum-Öl angenehm und wohltuend. Für 1 Vollbad genügen 8 – 15 Tropfen. Das Teebaum-Öl vorher mit Honig, Sahne oder Flüssigseife als Emulgator verrühren und dann in das bereits eingelaufene Badewasser geben. Regelmäßige Fußbäder dienen der Fußhygiene.
Wäsche & Haushalt
Hygiene Wäsche:
Ca. 20 Tropfen in die Maschine geben und sie sorgen für besondere Hygiene bei Wäsche wie Windeln, Unterwäsche etc.

Raumpflege:
20 Tropfen dem Wischwasser zugeben. Teebaumöl hemmt die Schimmelpilzbildung in gefährdeten Räumen.